80 Euro Sparvorteil für Arcor-Neukunden bis 09.03.08

6. März 2008 by dsl-portal.net
 
1&1 DSL

Schnell sein wird von Arcor ab heute mit 50 Euro Bonus belohnt: Wer das All-Inclusive-Paket bis zum 9. März online bestellt, profitiert zusätzlich zur laufenden 30-Euro-Sparaktion von einer Gutschrift über 50 Euro. Wer noch diese Woche per Internet bucht, kann somit satte 80 Euro sparen.

4-Tage-Special für Neukunden

Neue Kunden, die sich im März für das All-Inclusive-Paket entscheiden, zahlen dauerhaft nur 29,95 Euro im Monat und profitieren von einer Ersparnis von 30 Euro. Das Paket umfasst einen Telefon- und DSL Anschluss inklusive DSL Modem sowie eine doppelte Flatrate für Telefonate ins deutsche Festnetz und unlimitiertes Surfen im Internet mit der Bandbreite DSL 6000. Zum Aufpreis von 5 Euro im Monat ist der Anschluss auch mit DSL 16000 erhältlich. Wer sich für die Premium-Bandbreite entscheidet, erhält – sofern die Bestellung bis zum 31. März erfolgt ist – kostenlos ein WLAN-Modem für drahtloses Surfen. Darüber hinaus profitieren neue Kunden im März von einer kostenlosen Installationsgarantie: Sollte sich bei der Installation des neuen Anschlusses ein Problem ergeben, kann der Kunde über eine Gratis-Hotline Kontakt mit einem Kundenberater aufnehmen und gemeinsam mit ihm alle erforderlichen Einstellungen vornehmen. Wenn selbst das nicht zum Erfolg führt, erledigt ein Service-Techniker die Einrichtung der Geräte vor Ort in der Wohnung des Neukunden – kostenlos, versteht sich. Mit der Easy-Box, die alle DSL-Einsteiger kostenlos vom Provider Arcor erhalten, sollte die eigenhändige Installation jedoch kein Problem sein, denn das „sprechende DSL Modem“ sagt jeden einzelnen Schritt an. Zusätzlich zu all diesen Vorteilen kommen alle, die zwischen dem heutigen 6. März und dem kommenden Sonntag, also dem 9. März, das All-Inclusive-Paket bestellen, in den Genuss einer Gutschrift über 50 Euro – vorausgesetzt, die Beauftragung erfolgt direkt online.

80 Euro sparen beim DSL Anbieter Arcor

Telefon- und DSL-Pakete für mehr als 60 Prozent der Haushalte verfügbar

Der Telefon- und DSL Anbieter Arcor bietet seine Komplettpakete für Telefonie und Internet in allen Städten und Gemeinden an, die er bereits mit eigener Infrastruktur erschlossen hat. Derzeit erreicht das Unternehmen über 60 Prozent der Haushalte in Deutschland. Der Anschluss-Check zeigt Interessenten auf, ob Arcor DSL am jeweiligen Hausanschluss verfügbar ist. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und die Gebühr für den Hardware-Versand einmalig 9,90 Euro. Die DSL Bereitstellungsgebühr von 99,95 Euro wird nicht berechnet und ein zusätzlicher Anschluss der Telekom ist nicht erforderlich.

Rubrik Arcor


Lesen Sie dazu auch:

» Noch heute 80 Euro Gutschrift für Arcor-Neukunden
» Neues vom Preisbrecher Arcor
» Arcor hat 1.000.000 Anschlusskunden
» Arcor bietet Multimedia-Anschlüsse mit bis zu 16 Mbps
» Arcor DSL: Rekordwachstum von 294 Prozent